Omega 3 Balance, 160 Kps.


Omega 3 Balance, 160 Kps.

Artikel-Nr.: SV-102-160; PZN 10314768

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

44,00 / Dose(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
100 g = 39,64 €

Dose(n)
100 g = 39,64 €

Hochwertige Omega 3-Konzentrate in kleinen Kapseln, hergestellt durch einen patentierten Reinigungsprozess (EPAX), um organische Verunreinigungen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Die EPAX Produkte werden qualitativ nach dem Standard der pharmazeutischen Industrie (GMP-Zertifikat) hergestellt.

  • Hochwertige Omega 3-Konzentrate in genau definierten Bestandteilen und Mengen für einen individuellen Gebrauch.
  • Kleine - auch kindergerechte – Kapselgröße (Bild s.u.)
  • Hochkonzentriert, ultrarein.

 

Inhaltsstoffe pro Kapsel pro 100 g
Fischölkonzentrat: 500 mg 100 g
davon Omega 3- Fettsäuren: 300 mg 43,3 g
davon Eicosapentaensäure (EPA): 150 mg 21,6 g
davon Docosahexaensäure (DHA): 100 mg 14,4 g
gesättigte Fettsäuren: 35,0 mg 5,1 g
einfach ungesättigte Fettsäuren: 60,0 mg 8,7 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 392,5 mg 56,6 g
Kalorien: 5,0 kcal 748,1 kcal
Eiweiß: 132,0 mg 19,0 g
Kohlenhydrate: 60,6 mg 8,7 g
Fett: 500 mg 72,2 g

 

Zutaten: Fischölkonzentrat; Kapselhülle aus Rindergelatine.

Allergiehinweis: Enthält Fischöl.

Verzehrempfehlung: täglich 1 Kapsel.

Die angegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

 


Dieses Produkt entspricht den Verordnungen EG Nr. 1829/2003 und Nr. 1830/2003.

Nahrungsergänzungsmittel gem. EU-Richtlinie 2002/46/EG.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

Hergestellt in Deutschland.


Omega-3-Fettsäuren sind langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die für die menschliche Entwicklung und für die Gesundheit unerlässlich sind.

Da sie nicht vom Körper hergestellt werden können, gehören sie zu den essenziellen Nährstoffen, die mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Omega-3-Fettsäuren sind vor allem in Seefisch enthalten. Auch Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3-Fettsäuren helfen, die empfohlenen Aufnahmemengen zu erreichen.

Welche Funktionen haben Omega-3-Fettsäuren im Körper und für die Gesundheit?


Omega-3-Fettsäuren sind für die menschliche Entwicklung und für den Erhalt der Gesundheit unerlässlich. Da sie nicht vom Körper hergestellt werden können, gehören sie zu den essenziellen Nährstoffen, die mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Die wichtigsten Vertreter sind die Eicosapentaensäure (EPA) und die Docosahexaensäure (DHA), die an verschiedenen Funktionen im Körper beteiligt sind.

So sind sie wichtig für die Funktion des Gehirns, des Herzens und der Augen. Schon für den Fötus im Mutterleib und dann für das Baby sind sie wichtig, weil sie an der Entwicklung des Gehirns und der Sehfunktionen beteiligt sind.

EPA und DHA sind insgesamt an folgenden Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt:

  • Gehirnfunktion
  • Sehkraft
  • Herzfunktion
  • Blutdruck
  • Fette im Blut

Basierend auf Gutachten der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA), die die wissenschaftliche Datenlage geprüft hat, sind folgende gesundheitsbezogene Aussagen zu Omega-3-Fettsäuren von der Europäischen Kommission zur Auslobung zugelassen:

  • EPA und DHA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei. Diese positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg EPA und DHA ein.
  • DHA und EPA tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei. Diese positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 3 g EPA und DHA ein.*
  • DHA und EPA tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Triglyceridspiegels im Blut bei. Diese positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 2 g EPA und DHA ein.*
  • DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei. Diese positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg EPA und DHA ein.
  • DHA trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei. Diese positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg EPA und DHA ein.
  • Der Ersatz gesättigter Fettsäuren durch einfach und/oder mehrfach ungesättigte Fettsäuren in der Ernährung trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei
  • Die Aufnahme von DHA trägt zur normalen Entwicklung der Sehkraft bei Säuglingen bis zum Alter von 12 Monaten bei. Diese positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 100 mg EPA und DHA ein.
  • Die Aufnahme von DHA durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung der Augen beim Fötus und beim gestillten Säugling bei. Diese positive Wirkung stellt ein, wenn zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. 250 mg DHA und EPA) täglich 200 mg DHA eingenommen werden.
  • Die Aufnahme von DHA durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns beim Fötus und beim gestillten Säugling bei. Diese positive Wirkung stellt ein, wenn zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. 250 mg DHA und EPA) täglich 200 mg DHA eingenommen werden.


* Eine tägliche Gesamtaufnahme aus Nahrungsergänzungsmitteln von 5 g EPA und DHA kombiniert darf nicht überschritten werden.

Quelle: www.lebensmittelverband.de


Produktvariante 60 Kps.

Omega3Balance-Kapsel-b

 

 

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Produkte (von A-Z) bei www.nemo-sina.de, Nervensystem, Konzentration, Fettsäuren